Eros und Apolkalypse Ausstellung Halle
Ads

Ausstellung: 28.04.2016 - 24.07.2016

Künstler: Rudolf Schlichter

Veranstalter & Ort:
Kunstverein Talstrasse e.V.
6120 Halle
Talstraße 23

Der Kunstverein “Talstrasse“ e.V. in Halle (Saale) widmet sich erstmals in Mitteldeutschland den Werken von Rudolf Schlichter (1890-1955) in einer Personalausstellung in seiner KUNSTHALLE. Der Maler und Grafiker Rudolf Schlichter wurde 1890 in Calw geboren und gilt durch seine zeitkritischen Werke heute vor allem als ein Hauptvertreter der Neuen Sachlichkeit. Neben George Grosz und Otto Dix ist er als überaus präziser und unbestechlicher Beobachter der Gesellschaft seiner Zeit bekannt. Präsentiert werden in der Ausstellung in Halle (Saale) nahezu 100 Arbeiten aus allen Schaffensperioden, darunter Ölbilder, Aquarelle, Zeichnungen und Druckgrafik. Zur Ausstellung erscheint ein umfangreiches Katalogbuch. „Eros und Apokalypse“ gibt einen Einblicke in die Kunst-, Lebens- und Wirkungswelten eines der bedeutendsten deutschen Künstler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Eros und Apolkalypse

28.04.2016 - 24.07.2016
Eros und Apolkalypse

Emotionsräume Ausstellung Halle

17.07.2014 - 19.10.2014
Emotionsräume

Die Puppe in der Moderne Ausstellung Halle

25.04.2014 - 06.07.2014
Die Puppe in der Moderne