Biennale: Goldener Löwe für El Anatsui
Der ghanaische Künstler El Anatsui erhält den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk. Die Auszeichnung der Biennale Venedig wird ihm am 9.Mai 2015 in Venedig überreicht.

Spezial-Preis für Susanne Ghez

Der Vorschlag kam vom diesjährigen Biennale-Direktor Okwui Enwezor. El Anatsui, 1944 in Ghana geboren, ist Bildhauer und nach Ansicht der Jury einer der wichtigsten zeitgenössischen Künstler Afrikas. Seine bevorzugten Materialien sind Holz und Ton, mit denen er Objekte und Skulpturen anfertigt, die ihren Themenursprung teils in traditionellen ghanaischen Mythen haben.

El Anatsui

Susanne Ghez erhält Spezialpreis der Venedig Biennale

Mit Susanne Ghez wird eine Frau und Persönlichkeit ausgezeichnet, die man nicht immer in der ersten Reihe im internationalen Kunstbetrieb sieht, aber als "eine der angesehensten Persönlichkeiten der internationalen zeitgenössischen Kunst" gilt. Für viele Künstler war und ist sie Vermittlerin und Fürsprecherin, wenn es darum ging, deren Werke und Schaffen in internationale wichtige Ausstellungshäuser zu vermitteln. Künstlerinnen + Künstler wie Isa Genzken, Mike Kelley oder Jeff Wall dürften Susanne Ghez heute noch dankbar sein.

Die Auszeichnung "Goldener Löwe" wird am Eröffnungstag der Biennale Venedig, dem 9.Mai 2015, verliehen.
Fotos: Art Biennale di Venezia 2015

Sie wollen Kunst verkaufen? hier mehr erfahren

News zum Thema: