Martin Parr Ausstellung München
"Parrworld" heißt die kommende Ausstellung im Haus der Kunst München.

Parrworld Haus der Kunst

Vom 7.Mai an werden Fotografien von Martin Parr kombiniert mit eigenen Sammlungsstücken des Fotokünstlers zu sehen sein. Der britische Fotograf, der auch für die Fotoagentur Magnum arbeitet, ist mit seinen satirischen zeitgenössischen Aufnahmen banaler Alltagsszenen berühmt geworden.

Martin Parr Fotografie Dubai

Foto: Martin Parr Dubai, The Cartier International Dubai Polo Challenge, 2007, © Martin Parr

Martin Parr der selbst schon über 30 Bücher publiziert hat, zeigt in der Münchener Ausstellung Teile seiner eigenen Sammlung. Zu sehen sind Postkarten, Objekte, Fotobücher und Fotografien.

Martin Parr Postkarten
Skurill und informierend. Am Anfang ist die Postkarte eher für Nachrichtenbilder eingesetzt worden, bevor sie zu dem wurde was sie heute ist. Verschickt eigentlich noch jemand Postkarten?
Martin Parr's Postkartensammlung zeigt Exemplare aus der Anfangszeit aber auch kuriose banale Karten von Plattenbauten und Autobahnen.

Martin Parr Postkarte

Foto: Limbo! Limbo! © John Hinde Ltd.

Martin Parr Objekte
Gegenstände die mit Ereignissen oder Personen der Geschichte gekoppelt sind. So werden z.B. Alltagsgegenstände in Bezug mit der Regierungszeit Maggie Thatchers, der Popband Spice Girls oder Saddam Hussein's gezeigt.

Martin Parr Uhr Saddam

Foto: Saddam Hussein Watch, © Martin Parr

Martin Parr Fotobücher
Er besitzt nicht nur eine beeindruckende Sammlung von Fotobüchern, sondern agierte 2004 und 2006 als Herausgeber der Fotobände "The Photobook - A History". Gezeigt wird ein Querschnitt durch die Geschichte des Fotobuchs.

Martin Parr's Fotografische Sammlungen
Parr sammelt nationale wie internationale Fotografie von Fotografen die ihn selbst beeinflusst haben. So sind in seiner Fotosammlung Namen wie Robert Frank, Garry Winogrand oder William Eggleston zu finden.

Martin Parr Luxury
Dieser Ausstellungsteil zeigt die neue Serie "Luxury". In Martin Parr's typischer Art wird hier der Luxus und der Wohlstand der westlichen Welt thematisiert. Dazu hat Parr in Dubai, Durban oder Moskau Modenschauen, Kunst- und Luxusmessen, Pferderennen sowie in München beim Oktoberfest fotografiert.

Martin Parr Ausstellung Parrworld
7. Mai - 17. August 2008
Haus der Kunst München

Bücher und Kataloge zu Martin Parr

The Photobook 1. A History

zum Buch

Langweilige Postkarten: Boring Postcards Germany

zum Buch

small world

zum Buch

Kunst verkaufen

Martin Parr News zum Thema: