Madonnen Ausstellung in Dresden - Madonnenbilder
In Dresden kann man ab heute eine einzigartige Sammlung von Madonnenbilder betrachten. Die Madonnen-Ausstellung "Himmlischer Glanz" in der Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden ist bis zum 8. Januar 2012 zu sehen.

Sixtinische Madonna und Madonna di Foligno wieder vereint

Die Kunst der Renaissance scheint im Ausstellungsbetrieb der Museen zurzeit sehr angesagt zu sein. Neben der sich gerade zum Spätsommer-Highlight entwickelnden Ausstellung "Gesichter der Renaissance" in Berlin, wird heute in Dresden eine Gemeinschaftsausstellung der Vatikanischen Museen und der Gemäldegalerie Alte Meister eröffnet.

- Öffnungszeiten der Madonnen Ausstellung
- Tickets und Eintrittskarten zur Madonnen Ausstellung

"Himmlischer Glanz" Madonnenbilder aus der Zeit der Renaissance

Zu sehen sind Madonnen-Darstellungen von Künstlern wie Raffael, Albrecht Dürer, Matthias Grünewald und Lucas Cranach. Die in dieser Zusammenstellung vorerst nicht mehr zu sehenden Werke sind durch die Kooperation der Vatikanischen Museen und der Gemäldegalerie Alte Meister Dresden anlässlich des Besuchs von Papst Benedikt XVI. Ende September 2011 in Deutschland zustande gekommen.

Madonnenbilder Ausstellung Dresden
Katalog Himmlischer Glanz: Raffael, Dürer und Grünewald malen die Madonna
bei Amazon versandkostenfrei bestellen

„Sixtinische Madonna“ und „Madonna di Foligno“

Die beiden von Raffael wahrscheinlich relativ zeitgleich gemalten Madonnenbilder, stehen sich wahrscheinlich zum ersten Mal seit rund fünf Jahrhunderten wieder gegenüber. Das riesige Altarbild "Madonna di Foligno" wurde 1512 von Raffael gemalt. Noch im gleichen Jahr beauftragte Papst Julius II. den Künstler mit dem Werk der „Sixtinischen Madonna“. Beide Madonnen-Darstellungen gelten als Haupt- und Schlüsselwerke zur "Erscheinung der Maria"-Thematik.

„Himmlischer Glanz. Raffael, Dürer und Grünewald malen die Madonna“
06.09.2011 - 08.01.2012
Gemäldegalerie Alte Meister Dresden

Öffnungszeiten der Madonnen Ausstellung
täglich 10 bis 18 Uhr
montags geschlossen

Tickets und Eintrittskarten zur Madonnen Ausstellung
Tickets und Eintrittskarten zur Ausstellung „Himmlischer Glanz. Raffael, Dürer und Grünewald malen die Madonna“ können vorort erworben werden (Telefon: 0351-49 14 2000).

Sixtinische Madonna von RaffaelMadonna di Folignovon Raffael
links: Raffael (Raffaello Santi), Urbino 1483 - 1520 Rom, Die Sixtinische Madonna. 1512/13, Öl auf Leinwand; 269,5 x 201 cm, gemäldegalerie Alte Meister, Gal.-Nr.93, Copyright: Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister, Foto: Estel/Klut
rechts: Raffael (Raffaello Santi), Urbino 1483 - 1520 Rom, Madonna di Foligno, 1511/12, Copyright: Vatican Museums

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

Dresden News zum Thema: