Top 10 deutscher Künstler mit höchsten Auktionsumsätzen 2015
Ranking - die 10 deutschen Künstler mit den höchsten Auktionsumsätzen des letzten Jahres. Die Liste wurde auf Basis der Auktionszuschläge des gesamten Jahres 2015 erstellt.

Künstlerranking nach Umsätzen bei Auktionen

Wenn man den Auktionsmarkt als Erfolgskriterium eines Künstlers zulässt, so gehören auch zahlreiche Künstler aus Deutschland (oder in Deutschland geboren) zu den Gefragtesten weltweiten Kunstmarkt. Dominiert und besonders nachgefragt bei Sammlern sind Werke von Künstlern der Nachkriegszeit und zeitgenössische Künstler.

Namen wie Jörg Immendorff (1945-2007), Martin Kippenberger (1953-1997), Albert Oehlen (geb. 1954), Thomas Struth (1954), Thomas Schütte (geb. 1954), Neo Rauch (geb. 1960) und natürlich Gerhard Richter (geb. 1932) gehören nach wie vor zu den Begehrtesten. Doch im Ranking der Künstler mit den höchsten Auktionsumsätzen im ganzen Jahr 2015, gesellen sich noch ein paar andere Namen.

Ranking - die 10 deutschen Künstler mit höchsten Auktionsumsätzen 2015

# Künstler Auktionsergebisse ges. 2015 Anzahl Lose
1 Gerhard Richter $ 205.303.872 374
2 Lucian Freud $ 101.788.409 73
3 Martin Kippenberger $ 62.429.463 156
4 Sigmar Polke $ 40.002.119 35
5 Ernst Ludwig Kirchner $ 31.416.678 91
6 Max Ernst $ 24.361.665 243
7 Anselm Kiefer $ 20.647.302 42
8 Günther Uecker $ 16.069.522 369
9 Lucas Cranach $ 14.924.606 22
10 Emil Nolde $ 13.041.820 132

Quelle: Artprice, Tabelle Artinfo24
Foto: Nina Beier bei Croy Nielsen Proyectos Monclova, Foto: Artinfo24 während der abc Berlin 2013

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

Ranking News zum Thema: