Kunstkompass 2021 - Gerhard Richter und Yayoi Kusama im Ranking vorn
Kunstkompass Ranking 2021 - Gerhard Richter und Yayoi Kusama in den wichtigsten Kategorien auf Platz 1.

Capital Kunstkompass Ranking 2021

Seit nun schon 18 Jahren führt der in Dresden geborene und heute in Köln lebende Künstler Gerhard Richter das Kunstkompass-Ranking an. Der Capital-Kunstkompass führt den Künstler wieder auf Platz 1. Auch auf Platz 2 bis 4 gab es keinerlei Veränderungen. Es folgen nach Richter der US-Künstler Bruce Nauman, sowie die beiden Deutschen Georg Baselitz (Platz 3) und Rosemarie Trockel (Platz 4).

Top 10 Rangliste

  1. Gerhard Richter
  2. Bruce Nauman
  3. Georg Baselitz
  4. Rosemarie Trockel
  5. Cindy Sherman
  6. Olafur Eliasson
  7. Tony Cragg
  8. Anselm Kiefer
  9. William Kentridge
  10. Imi Knoebel

Die 92 Jahre alte japanische Künstlerin Yayoi Kusama führt die Liste der "Stars von morgen" an. In dieser Rubrik werden Künstler:innen gelistet die den größten Punktezuwachs im Capital Kunstkompass Ranking erzielen konnten. Im letzten Jahr war es die nigerianische Künstlerin Otobong Nkanga.

Kunstkompass Stars von morgen

  1. Yayoi Kusama
  2. Alicja Kwade
  3. Anne Imhof

Erstellt wurde der Kunstkompass 2021 erneut von Linde Rohr-Bongard und wird im Capital Magazin erscheinen.

Wie das Kunstkompass Ranking erstellt wird

Seit 1970 erscheint der Kunstkompass. In der Datenbank befinden sich über 30.000 Künstler*innen Namen. Ein Punktesystem bewertet die Resonanz in der Kunstwelt. Preise & Auktionsergebnisse fließen in die Bewertung nicht mit ein.

Kriterien für das Kunstkompass Ranking

  • Einzelausstellungen in mehr als 300 renommierten internationalen Museen
  • Teilnahme(n) an mehr als 100 Gruppenausstellungen (z.B. Biennale in Venedig)
  • Rezensionen in renommierten Kunstmagazinen
  • Ankäufe durch namhafte Museen
  • Ehrungen mit Auszeichnungen (z.B. Turner-Preis)
  • bei Skulpturen Postierung im Außenraum

Foto: Image by Hermann Traub from Pixabay

Anzeige
Exklusive Kunst kaufen - Editionen, Skulpturen, Unikate
jetzt ansehen

Kunstkompass News zum Thema: