Auktionsergebnisse - 13 Preisdatenbanken & Art Indizes im Vergleich
13 Preisdatenbanken für Auktionsergebnisse im Vergleich. ᐅ So bestimmen & vergleichen Sie den Preis für ein Kunstwerk.

Datenbanken Auktionsergebnisse / Auktionspreise - Kunstwerke schätzen

Den Preis für ein Kunstwerk zu bestimmen, ist nicht einfach. Hilfreich können da sogenannte Preisdatenbanken für Auktionsergebnisse sein. Vor rund 9 Jahren erschien zum Thema "Auktionsergebnisse & Preisdatenbanken für Kunstwerke" der erste Artikel von Artinfo24. Höchste Zeit also, für eine Überarbeitung.

Wer Kunst kaufen oder verkaufen möchte, informiert sich im Allgemeinen über den Preis von Kunstwerken. Eine Möglichkeit und oft genutztes Hilfsmittel sind Auktionsergebnisse. In den letzten Jahren haben mehrere Anbieter auf dem Markt der Kunstpreisdatenbanken, bzw. Art Price Indizes and Databases, wie es "Neudeutsch" heißt, Platz genommen. Die Recherche und Ausgabe der Auktionsergebnisse erfolgte in unterschiedlicher Art und Weise. Gab es früher noch Buch/Print und CD_ROM Erzeugnisse, um die Auktionsergebnisse für Kunstwerke festzustellen, dominieren heute die Online-Preisdatenbanken.

Auktionsergebnisse / Auktionspreise im Vergleich

Man muss die verschiedenen Anbieter und Services allerdings unterscheiden. Zum einen gibt es reine Datenbanken für Auktionsergebnisse wie Artnet, der Blouin Art Sales Index oder Artprice. Zum Anderen gibt es sogenannte Kunstmarktanalyse Anbieter wie ArtTactic oder früher auch Art Market Research (momentan nicht mehr aktuell), die verschiedene Segmente des Kunstmarktes analysieren. Eine Ähnlichkeit mit Börsenindizes und Börsenbriefen ist da nicht zu leugnen.

Weitere Anbieter sind sogenannte Live-Auktionsplattformen. Diese versammeln die Auktionen verschiedenster Auktionshäuser. Neben dem Live-Bieten sammeln diese Plattformen aber auch die Auktionsergebnisse der Versteigerungen und bieten diese dann dem User an. Anbieter sind hier z. B. invaluable.com oder in Deutschland auch lot-tissimo. Ein relativ neuer Anbieter ist Barnebys. Die Website listet weltweite Auktionstermine auf und verlinkt direkt zu den einzelnen Lots der Auktionshäuser und sammelt ebenfalls die Zuschlagspreise (Auktionsergebnisse) der einzelnen Versteigerungen.

Auktionsergebnisse Preisdatenbanken

Eine dritte Quelle sind die Datenbanken der Auktionshäuser selbst. Zumeist stehen diese dem User kostenlos zur Verfügung. Sotheby's, Christie's, Phillips, aber auch deutsche Auktionshäuser wie Ketterer Kunst, Van Ham, Nagel oder auch Auctionata verfügen über Onlinedatenbanken zu ihren Auktionsergebnissen.

Deutsche Anbieter glänzen nicht gerade mit großen Datenbeständen. So bietet die etwas "altbacken" daherkommende Mageda Datenbank rund 31.000 Künstlereinträge mit entsprechenden kostenpflichtigen Reports zu Gemälden, Aquarellen und Zeichnungen. Der Weltkunst Verlag veröffentlichte früher einmal jährliche Zusammenfassungen in Buch- und CD-ROM Form (von ca. 2000 Auktionen). Dieses Angebot scheint es nicht mehr zu geben und wurde von uns deshalb auch nicht mehr berücksichtigt.

Anbieter von Datenbanken für Auktionsergebnisse und Auktionspreise

# Anbieter Angebot & Leistung
1 Arcadja Bietet rund 4 Mill. Auktionsergebnisse von ca. 200.00 Künstler.
2 Artnet Mehr als 10 Mill. Auktionsergebnisse (seit 1985) von mehr als 320.000 Künstlern.
3 Artprice Bietet ca. 25 Mill. Auktionsergebnisse von rund 405.000 Künstlern (z.T. mit Bildern).
4 Artsalesindex Bietet rund 6 Mill. Auktionsergebnisse von über 500.000 Künstlern.
5 ArtTactic Ist keine Preisdatenbank, sondern bietet Trend- und Analysereports zu Künstler, Auktionen & Themen.
6 Artvalue Bietet rund 4,8 Mill. Auktionspreise zu Fine Art, Schmuck, dekorative Kunst, Antiquitäten, Asian Art, Uhren und weiteren Kategorien.
7 askART bietet Auktionsergebnisse (seit 1987) von ca. 300.000 Künstler, plus Analyse-Charts & Grafiken
8 Barnebys Bietet rund 18 Mill. Auktionsergebnisse, teilweise mit Bildern.
9 Findartinfo ca. 3,7 Mill. Auktionsergebnisse (zt. mit Bildern) von knapp 370.000 Künstlern
10 invaluable Bietet über 50 Millionen Auktionsergebnisse zu Fine Art, Schmuck, dekorative Kunst, Antiquitäten und Asian Art.
11 Lot-Tissimo Zugriff auf 3 Mill. verkaufter Lose aus Kunst, Kunstgewerbe, Uhren & Schmuck.
12 Mageda ca. 31.000 Künstler und 296.000 Bildinfos in der Datenbank
13 MutualArt Bietet über 1 Mill. Auktionsergebnisse von ca. 270.000 Künstler.

Bei allen großen Anbietern gibt es die Möglichkeit Tagespässe zu kaufen. Mit diesen kann man dann 24 Stunden die Datenbank benutzen. Ergänzt werden die Zugänge durch Abschluss eines Monats- oder Jahresabo. Es gibt aber auch Anbieter wie Barnebys oder Artvalue (bei Registrierung) bei denen die Recherche kostenlos ist. Allerdings ist die Aufmachung der Daten bei großen Anbietern wie Artprice, Artnet oder auch dem Art Sales Index um einiges besser und wird oft durch hilfreiche Indizes ergänzt.

Ein sehr günstiger deutscher Anbieter ist die Auktionsplattform Lot-Tissimo mit 9,- EUR / Monat bzw. 90,- EUR / Jahr. Allerdings enthält die Datenbank nicht nur Auktionsergebnisse zu Kunst, sondern auch zu Kunstgewerbe, Uhren & Schmuck. Wer Statistiken oder Vergleiche von bestimmten Perioden, wie z. B. der zeitgenössischen oder modernen Kunst braucht, sollte sich das Angebot von ArtTactic mal anschauen.

Preise und Recherchemöglichkeit

# Anbieter Preise Web
1 Arcadja Künstlerreports 24,90 EUR
Tagespass 8,90 EUR
Monatspass 27 EUR
Jahrespass 123,50 EUR
2 Artnet Tagespass 27,- EUR
Individuell 37,- EUR / 30 Tage
Expert 380,- EUR / 1 Jahr
Appraiser 975,- EUR
3 Artprice Tagespass 30 EUR
Basic 233 EUR / 1 Jahr
Advance 36,90 / Monat od. 359 EUR / 1 Jahr
Professional 43,90 / Monat od. 479 EUR / 1 Jahr
Expert 659 EUR / 1 Jahr
4 Artsalesindex Tagespass 9,99 US-Dollar
Monatspass 39 US-Dollar
Jahrespass 199 US-Dollar
5 ArtTactic Einzelreports ab £50
Premium £595 / Jahr
6 Artvalue kostenlos bei Registrierung
7 askART Tagespass 14,95 US-Dollar
Monatspass 25,95 US-Dollar
8 Barnebys Recherche ist kostenlos
9 Findartinfo Tagespass 4,95 US-Dollar
Monatspass 14,95 US-Dollar
Jahrespass 119,95 US-Dollar
10 invaluable Basic 20.00 / Monat US-Dollar
Premium 45.00 / Monat US-Dollar
Professional 199.95 / Monat US-Dollar
Fine Art 35.00 US-Dollar
11 Lot-Tissimo 9,- EUR / Monat
90,- EUR / 1 Jahr
12 Mageda einz. Künstlerreports ab 2 EUR
13 MutualArt Professional
39 im Monat US-Dollar
369 im Jahr US-Dollar

Art Price Indexes and Databases

Unser Tipp: Viele Preisdatenbanken für Auktionsergebnisse lassen sich kostenlos durchsuchen. Erst wenn man mehr bzw. konkretere Daten abrufen möchte, wird es kostenpflichtig. Kombiniert man den zweiten Schritt allerdings mit den Datenarchiven der Auktionshäuser, erhält man auch so eine aussagefähige Datensammlung. Die Stärke der kostenpflichtigen Angebote liegt in ihrer Vielfalt. Will man viele Kunstwerke analysieren oder über einen längeren Zeitraum vergleichen, kommt man an diesen Anbietern nicht vorbei.

Sie wollen Kunst verkaufen? hier mehr erfahren

News zum Thema: