Auktionsergebnisse - Rekordjahr für Ketterer Kunst
Deutsche Auktionshäuser haben es im internationalen Vergleich schwer. Für das Auktionshaus Ketterer war das Auktionsjahr 2010 dennoch ein Erfolg.

Jahresbilanz Auktionen Kunstmarkt

26 Millionen Euro stehen als Jahresbilanz für das Auktionshaus Ketterer Kunst für das Jahr 2010 zu Buche.
Ein Rekordjahr für die Münchner, die damit sogar im Gesamterlös das Rekordjahr 2007 übertrafen.



Auktionsrekorde sind auf dem deutschen Kunstmarkt ja eher selten. Bei Ketterer klappte es mit einer Arbeit von Richard Ziegler. Das Ölgemälde „Die Polizei“ war mit 45.000 Euro angesetzt. Der Hammer fiel für das Ziegler-Gemälde dann bei 610.000 Euro, was einen neuen Auktionsrekord für Werke des Künstlers bedeutete.

Die Top-10-Lose bei Ketterer Auktionen im Jahr 2010

Künstler Werk Preis in Euro

Ernst Ludwig Kirchner "Kinderköpfchen" 1.740.000

Richard Ziegler "Die Polizei" 610.000

Gabriele Münter Landschaft mit Sonnenblumen 180.000

Wladimir G. von Bechtejeff Reptilien 378.000

Gabriele Münter Beim Malen 366.000

Günther Uecker Feld (Haut) 354.000

Martin Kippenberger Kleiner Verkehr...
Christie's New York
354.000

Gabriele Münter Landschaft am Meer 329.000

Emil Nolde Marschlandschaft
Christie’s London
317.000

Gabriele Münter Landschaft mit Haus in Oberau 317.000

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

News zum Thema: