me Collectors Room zeigt ART & TOYS aus der Selim Varol Collection
Die kleinen Toys aus Plastik und Vinyl, meist aus Asien, kennt eigentlich jeder. Nun sammelt wahrscheinlich keiner von uns diese so besessen wie Selim Varol. Der me Collectors Room in Berlin zeigt jetzt Auszüge seiner einmaligen Sammlung.

Toys, Street Art und Pop-Art in einer Ausstellung

15.000 Figuren sind es insgesamt, die der 39-Jährige mit den Jahren angehäuft hat. Die Ausstellung im me Collectors Room zeigt rund 3000 Werke von mehr als 200 Künstlern & Designern. Neben den bunten Toys-Figuren die durch Einflüsse von Street Art und Pop-Art gekennzeichnet sind, werden auch zahlreiche Poster, Plakate und Ausstellungsstücke von Street Art Künstlern wie Shepard Fairey, JR, Faile und Swoon, aber auch Künstlern wie Damien Hirst und Takashi Murakami zu sehen sein.

Am 1.Juni 2012, passend zum internationalen Kindertag, wird ein Sammlergespräch mit Selim Varol stattfinden. Für Schulen und Kitas besteht zudem die Möglichkeit ein Extraprogramm zu buchen.

ART & TOYS - Collection Selim Varol Ausstellung
“At Home I’m A Tourist”
26.05.2012 - 16.09.2012

ART & TOYS Ausstellung
ART & TOYS – Collection Selim Varol, Installationsansicht, 2012 © me Collectors Room Berlin, Foto: Jana Ebert

Gebrüder Fuchs ART & TOYS Batman
links: Daniel & Geo Fuchs, Astroboy, 2004 - rechts: Daniel & Geo Fuchs, Batman, 2004

Shepard Fairey - Mustafa Kemal Ataturk
Shepard Fairey, Mustafa Kemal Ataturk, 2008

ART & TOYS Ausstellung
ART & TOYS – Collection Selim Varol, Installationsansicht, 2012 © me Collectors Room Berlin, Foto: Jana Ebert

KAWS Christy Turlington ART & TOYS Batman
links: KAWS, Christy Turlington – Calvin Klein Ad Disruption, 1999 - rechts: Blek le Rat, David with Kalashnikov, 2007

ART & TOYS im me Collectors Room
ART & TOYS – Collection Selim Varol, Installationsansicht, 2012 © me Collectors Room Berlin, Foto: Jana Ebert

News zum Thema: