Georg Baselitz Geburtstag - die Kunst steht Kopf
Am 23. Januar 1938 in Deutschbaselitz wurde einer der wichtigsten deutschen Nachkriegskünstler geboren. Sein Name Hans-Georg Kern, besser bekannt als Georg Baselitz.

75.Geburtstag und Doku zu Georg Baselitz

In der ehemaligen DDR studierte Baselitz anfangs noch zwei Semester Kunst an der Hochschule für bildende und angewandte Kunst Ostberlin. Doch damit war es schnell vorbei und Georg Baselitz musste das Kunststudium aufgeben. 1958 verließ er dann den Osten und ging nach Westberlin. Dort hatte er auch seine erste Ausstellung, die 1963 in der Berliner Galerie Werner & Katz stattfand und gleich für den berühmten Eklat in der Westmetropole sorgte. Und mit Michael Werner hatte Baselitz genau den richtigen Galeristen an seiner Seite.

Künstlerisch Vorbilder und geistige Verwandte fand Georg Baselitz im abstrakten Expressionismus, den expressionistischen Brücke-Malern und dem Künstler Lovis Corinth. Seine zum Markenzeichen gewordenen "auf dem Kopf stehenden" Bilder malte Georg Baselitz ab Ende der 1970er Jahre. "Der Wald auf dem Kopf" war eines der ersten Motive dieser Art.

Sein künstlerisches Werk und schaffen umfasst neben Malerei auch Skulpturen, Grafiken und Zeichnungen. Mit seinen Werken war Baselitz mehrmals auf der Documenta in Kassel (1972, 1977, 1982) vertreten sowie auf wichtigen internationalen Biennalen, wie der in Venedig.

Georg Baselitz gilt oft als raubeinig und ruppig. Doch seine Unangepasstheit macht ihn auch glaubwürdig. So polterte er beispielsweise anlässlich des 20.Jubiläumsjahres der Deutschen Einheit in einem Interview in der Welt:
"die Merkel muss weg, und der Westerwelle erst recht". Auch Künstlerkollegen wie Polke, Richter oder Günter Grass müssen schon einmal einstecken.

aktuelle Kataloge und Bücher

Georg Baselitz Geburtstag und aktuelle Ausstellungen

Kein Geburtstag ohne Ausstellung. Doch leider muss man dazu ein wenig reisen. Bis zum 20.Mai 2013 zeigt das Museum Essl in Klosterneuburg die Ausstellung "GEORG BASELITZ – Werke von 1968 bis 2012". Wer in Berlin verweilt, sollte einen Abstecher in die Galerie Bastian am Kupfergraben machen. Dort sind in der "Hommage á Cy Twombly" Ausstellung (bis 23.02.2013) neben Arbeiten von Baselitz auch Werke von Joseph Beuys, Anselm Kiefer, Richard Long, Brice Marden, Gerhard Merz, Jackson Pollock, Robert Rauschenberg, Emma Stibbon und Andy Warhol zu sehen.
weitere Ausstellungen
23. Januar bis 6. Februar 2013
Georg Baselitz zum 75. Geburtstag
Fotografien von Benjamin Katz
Georg Baselitz - Sing Sang Zero
Galerie Knust in München
/////////////////////////////////
29. November 2013 - 2. Februar 2014
Holzschnitte - Meisterwerke aus der Sammlung des Malers Georg Baselitz & der Albertina
Albertina Wien

Georg Baselitz
Fingermalerei – Akt, 1972, Öl auf Leinwand / oil on canvas, 200 x 162 cm, © Georg Baselitz, Fotonachweis: Mischa Nawrata, Wien, Ausstellung Museum Essl

Georg Baselitz Film
Dass der Maler selbst mal auf die Leinwand kommt, dürfte wohl auch ihn überraschen. Ab dem 11. April 2013 kommt das Filmporträt "Baselitz" der Regisseurin Evelyn Schels in die deutschen Kinos. Wer bis dahin nicht warten möchte, sollt heute (22.01.2013) das Bayerische Fernsehen einschalten. Um 22:45 Uhr wird dort die Doku "Georg Baselitz - Ein deutscher Maler" gezeigt (90min).

Original Baselitz kaufen

Wir haben zwar keinen im Angebot, verweisen aber gerne auf seinen Galeristen Michael Werner oder auf die am Freitag neu erscheinende Ausgabe des Art Magazins. Die Februar-Ausgabe von art wurde mit einem von Georg Baselitz gestalteten Cover bestückt. Und 75 Exemplare hat Baselitz signiert. Mit etwas Glück erwischt man einen "echten" Baselitz.

aktuelle Kataloge und Bücher

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

Baselitz News zum Thema: