Tefaf Maastricht 2011
Mitte März findet vielleicht die wichtigste und bedeutendste Kunst- und Antiquitätenmesse statt. Am 18.März 2011 versammelt sich alles, was Rang und Namen hat, in Masstricht zur 24.Ausgabe der Tefaf Maastricht 2011.

Kunstmesse Öffnungszeiten Tickets

Ob man nun Sammler oder Liebhaber antiker Kunst ist, oder doch eher einen Hang zu Altmeistern hat ist relativ egal. Die Tefaf ist ein Pflichttermin für den der ernsthaft Kunst und Antiquitäten sammelt.
Den Zugang zur Tefaf haben 2011 rund 260 führende Kunst- und Antiquitätenhändler aus 16 Länder erhalten. Aus Deutschland mit dabei sind 37 Aussteller. Darunter Galerien wie Beck & Eggeling die Kunst der Impressionisten und Expressionisten sowie Werke der Moderne im Gepäck haben.
Tefaf Rembrandt
Rembrandt Harmensz van Rijn (Leiden 1606 – 1669 Amsterdam), Portrait of a man with arms akimbo, Oil on canvas , 42.25 x 34.25 in. (107.4 x 87 cm), 1658, Otto Naumann Ltd.
Bernheimer-Colnaghi mit Sitz in München und London ist der Spezialist im Bereich Altmeister und bietet u.a. ein Gemälde des Malers Giovanni Antonio Pellegrini (1675-Venice-1741) an.
Daniel Blau der jetzt auch Räumlichkeiten in London eröffnet, ist u.a. auf die frühe Fotografie des 19.Jahrhunderts spezialisiert und als Entdecker bekannt.

Im Bereich Design hat sich der Berliner Händler Ulrich Fiedler, speziell im Bereich Bauhaus Möbel in den letzten Jahren einen Namen gemacht. Im Programm hat Fiedler u.a. den "Armchair B11" von Marcel Breuer.
Die beiden Berliner Galerien Kicken und Jörg Maaß trumpfen wieder mit bewehrten Abzügen der modernen und zeitgenössischen Fotografie auf. Der Kunsthändler Jörg Maaß hat zudem noch Werke deutscher Expressionisten wie Beckmann, Dix, Feininger, Grosz, Heckel, Kirchner, Klee, Nolde und Pechstein im Programm.

Tefaf Maastricht
Foto: Sauterelle by François-Xavier Lalanne, White Sèvres porcelain, steel, polished brass,185 x 85 x 75 cm, 1970

Wer sich für Möbel und Objekte von Karl Friedrich Schinkel oder den Gebrüdern Abraham und David Roentgen interessiert, sollte am Stand des Hamburger Händlers Frank C. Möller vorbeischauen.

Das teuerste Werk der Tefaf

Die Galerie Otto Naumann Ltd bietet ein Spätwerk von Rembrandt an. Für 47 Millionen Dollar kann man das Porträt eines Mannes "Portrait of a man with arms akimbo" (1658) erwerben.

Tefaf Maastricht 2011
Foto: The vetting at TEFAF 2010, Loraine Bodewes

Kunst- und Antiquitätenmesse Tefaf Maastricht 2011
18. März bis 27. März 2011
Maastricht Exhibition and Congress Centre (MECC), Forum 100, Maastricht, Niederlande

Öffnungszeiten Tefaf Maastricht
Täglich von 11 bis 19 Uhr (am 27. März schließt die Messe un 18 Uhr)

Eintrittspreise Tickets
€ 55 pro Person (inklusiv Katalog)
€ 90 für zwei Personen (inklusiv Katalog)
€ 110 Saisonticket (inklusiv 1 Katalog)
€ 20 Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren (ohne Katalog)
Kinder unter 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt.

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

News zum Thema: