MoMA kauft Werke von Beuys, Rauch, Gursky und Kippenberger
Laut dem Berliner Tagesspiegel hat das New Yorker MoMa Werke von Joseph Beuys, Neo Rauch, Andreas Gursky und Martin Kippenberger gekauft.

Museum of Modern Art

Der Museumsdirektor des Museum of Modern Art Glenn D. Lowry dazu:
Man möchte "sicherstellen, dass Joseph Beuys auch in den USA richtig gewürdigt wird"
Eingekauft wurden ua. die beiden Werke "Untitled II" und "Untitled V" von Joseph Beuys.

Werde Art Junkie & unterstütze Artinfo24!
Mehr erfahren

News zum Thema: