Kunstsammler Roy R. Neuberger gestorben
Im Alter von 107 Jahren verstarb am vergangenen Weihnachtswochenende der US-Kunstsammler und ehemalige Banker Roy R. Neuberger.

Kunst und Sammeln

Neuberger der durch seine Investmentfirma "Neuberger Berman" über ausreichend finanziellen Freiheiten verfügte, investierte Teile seines Vermögens in den letzten Jahrzehnten immer wieder in zeitgenössische Kunst.
Darunter immer wieder Werke von Künstlern wie Edward Hopper, Jackson Pollock, Willem de Kooning und der Künstlerin Georgia O'Keeffe.

Erst durch den Verkauf seiner Investmentfirma an Lehman Brothers (2003), bekam die wertvolle Kunstsammlung erste Risse. Denn der "Neuberger Berman" Firma gehörte auch ein Teil der Kunstsammlung von Roy R. Neuberger. Nach der Pleite von Lehman Brothers wurde im vergangenen September dann eben auch diese "Roy Neuberger Collection" bei Sothebys versteigert.

Kunst verkaufen

News zum Thema: