Fotografie: Victoria & Albert Museum in London mit neuer Fotogalerie
Das Victoria & Albert Museum in London hat eine neue Fotogalerie eröffnet und würdigt nun so seine lange Sammeltradition und seine Fotoschätze.

Fotografie in London

Bereits im Jahr 1858 stellte man im V & A Museum erste Fotografien aus der eigenen Sammlung aus. Die Fotosammlung Victoria & Albert Museum gehört zu den größten und wichtigsten weltweit.
In Zukunft wird es Ausstellungen vom Beginn der Fotografie bis zu zeitgenössischen Tendenzen geben. In der Sammlung befinden sich u.a Fotografien von Anna Atkins, Gustave Le Gray, Man Ray, Alfred Stieglitz, Diane Arbus oder Irving Penn.

Eine erste Ausstellung zeigt Arbeiten von Julia Margaret Cameron und Henri Cartier-Bresson. Einen ersten Sammlungseinblick kann man sich bereits auf der Website des V & A Museums verschaffen.

Das Victoria & Albert Museum in London ist im Besitz von Tausenden Kunst- und Kulturgütern der Welt. Die beeindruckenden "British Galleries" zeigen britische Kunst und Design aus 400 Jahren englischer Geschichte.

Victoria & Albert Museum in London Victoria and Albert Museum
Cromwell Road
London SW7 2RL

Anzeige
Exklusive Kunst kaufen - Editionen, Skulpturen, Unikate
jetzt ansehen

News zum Thema: